Kostenloses Probetraining!
Trainiere an bis zu drei Trainingstagen KOSTENLOS
Hier Klicken
TSV Dorfen Judo
Mittwoch, Donnerstag & Freitag
Ein Tag mit Sebastian Seidl
Ein besonderer Tag für den TSV Dorfen!
Hier zu den Bildern
Previous slide
Next slide

Trainingszeiten

Mittwoch


18:00 – 19:30 Uhr

Turnhalle Grundschule am Mühlanger
 Mühlangerstraße 8, 84405 Dorfen
(geöffnet)
Altersgruppe Kids: 
6 – 11 Jahren

Donnerstag


18:00 – 19:30 Uhr

Turnhalle Förderzentrum
Bernöder Weg 7, 84405 Dorfen
(geöffnet)
Altersgruppe Junior: 11 – 18 Jahren

Freitag


19:00 – 20:30 Uhr

Turnhalle Oberdorfen
Zeilhofener Str. 1, 84405 Dorfen
(vorübergehend geschlossen)
Altersgruppe Erwachsen: ab 18 Jahren

Was ist Judo?

Judo ist eine japanische Kampfsportart, die auf dem Prinzip der Selbstverteidigung beruht.
Frei übersetzt heißt Judo „Der sanfte Weg“. In unserer Sportart sind Schläge und Tritte verboten.
Stattdessen wird der direkte Sieg durch Werfen des Gegners auf den Rücken erzielt. Wirft man den Gegner nicht genau auf den Rücken, wird am Boden weitergekämpft.
Dort können diverse Haltetechniken, Hebel und Würgetechniken eingesetzt werden.

Judo Trainer und Vorstand

Wolfgang Graf hat im Jahr 2003 beim Verein Judo TSV Dorfen angefangen und ist mittlerweile 1. Vorstand der Abteilung Judo.

Mit großer Freude trainiert er seit 2006 alle Altersgruppen und hat die Trainer-C-Weiterbildung im Leistungssport absolviert. Durch das Erreichen des 1. DAN/Schwarzgurts und einer Weiterbildung im Bereich Gürtelprüfung ist es ihm gestattet, die Gürtelprüfung im eigenen Verein durchzuführen.

Im Wettkampfgeschehen ist er als Kämpfer aktiv und sammelt mit dem Verein Judo TUS Prien in der Bezirksliga neue Erfahrungen und Techniken für seinen eigenen Verein.

Trainer

Johannes Nömmer

Johannes Nömmer

Thomas Nömmer

Thomas Nömmer

Marc Reichardt

Marc Reichardt

Werde ein Teil von uns!

Trainiere bis zu drei Mal kostenlos.
In den ersten Stunden erhalten Sie Einblick in das Judotraining und bekommen die ersten Würfe,
Grifftechniken sowie die Fallschulen kennen gelernt. 
Um an dem Probetraining beizutreten müssen Sie nur das Formular ausfüllen und absenden. Den Rest erledigen wir.

Um alle wichtigen Anmeldeinformationen sowie das Anmeldeformular zu erhalten, klicke bitte auf den Download-Button unten.

Informationen über die Satzung, die Beitragsordnung und den Mitgliedsbeitrag finden Sie > hier <.